BETREUEN & PFLEGEN
BETREUEN & PFLEGEN

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Sie brauchen Hilfe? Das Team von BETREUEN & PFLEGEN berät Sie gerne

 

Rufen Sie uns an. In einem ersten Telefonat informieren Sie uns, wie Sie sich die Betreuung vorstellen und welche Notwendigkeiten daraus erstehen. Anschließend klären wir gerne in einen persönlichen Gespräch sämtliche Details wie, die persönlichen Bedürfnisse, Wünsche und Anforderungen der Pflege.

Dann suchen wir für Sie die geeigneten 2 Betreuungskräfte.

Die Betreuungskraft kann innerhalb von 3 – 5 Tagen ihre Arbeit bei Ihnen aufnehmen.

Unsere Betreuerinnen kommen aus der Slowakei und sprechen gut deutsch. Der Wechsel der Pflegekräfte erfolgt alle 14 Tage.

Die Hauptarbeitszeit wird mit der Pflegeperson oder deren Angehörige vereinbart, wobei eine Freizeit von 2 - 3 Stunden pro Tag für die Betreuerin gewährleistet sein muß.

Die Betreuerinnen werden alle 14 Tage von einem Fahrtendienst vom Wohnort zu Ihnen gebracht.

Wenn die Harmonie zwischen Betreuungskraft und der zu betreuenden Person nicht passt, ist ein Austausch der Betreuerin jederzeit möglich.

Wenn die zu betreuende Person ins Krankenhaus muß, fährt die Betreuerin nach Hause und Ihnen fallen keine Kosten, bis zur Wiederaufnahme

der Betreuung, an.

Wenn die Betreuerin krank wird, kommt eine Vertretung zu Ihnen.

Um ein gutes Arbeitsklima zu gewährleisten sollte das Pflegepersonal stets mit Respekt und Freundlichkeit behandelt werden.

Die Kündigungsfrist beträgt 1 Monat. Der Vermittlungsvertrag endet automatisch mit dem Ableben der Pflegeperson oder der Übersiedelung in ein Pflegeheim.

Die Pflegekräfte werden als selbständige Personenbetreuerinnen im Gewerberegister, beim Finanzamt und der Sozialversicherungsanstalt (SVA) angemeldet.

 

Pflegestufen:

  • Voraussetzungen für den Erhalt der gesetzlichen Pflegevorsorge (lt. SVA):
  • Behinderung, die Pflege für mindestens 6 Monate erfordert
  • Mehr als 50 Stunden Pflegebedarf monatlich
  • Vollendetes drittes Lebensjahr
  • Gewöhnlicher Aufenthalt in Österreich.

 

Pflegegeld

 

 

 

 

 

 

 

Stufe

1

 €     157,30

Mehr als 60 Stunden

Stufe

2

 €     290,00

Mehr als 85 Stunden

Stufe

3

 €     451,80

Mehr als 120 Stunden

Stufe

4

 €     677,60

Mehr als 160 Stunden

Stufe

5

 €     920,30

Mehr als 180 Stunden, wenn ein außergewöhnlicher

 

 

 

Pflegeaufwand erforderlich ist

Stufe

6

 €  1.285,20

Mehr als 180 Stunden, wenn zeitlich unkoordinierbare

 

 

 

Betreuungsmaßnahmen erforderlich sind und diese regelmäßig

 

 

 

während des Tages und der Nacht zu erbringen sind oder weil die

 

 

 

Wahrscheinlichkeit einer Eigen- oder Fremdgefährdung gegeben ist.

Stufe

7

 €  1.688,90

Mehr als 180 Stunden, wenn  keine zielgerichteten Bewegungen der

 

 

 

mit der vier funktioneller Umsetzung möglich sind oder

 

 

 

ein gleich zu achtender Zustand vorliegt

 

 

 

 

Vom Pflegegeld werden keine Lohnsteuer und kein Krankenversicherungsbeitrag abgezogen.

  Ab der Pflegestufe 3 wird ein Zuschuß von € 550,00 gewährt.

  Die Betreuungskosten sind außergewöhnliche Belastungen und können steuerlich abzugsfähig sein.

 

BETREUEN & PFLEGEN
Holetschekgasse 29
1210 Wien

 

www.betreuen-pflegen.at

 

e-mail: betreuen.pflegen@gmail.com

 

Erich Tanzer
Telefon: +43 664 156 80 80

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BETREUEN & PFLEGEN